Studiengang Psychologie mit Schwerpunkt forensische Psychologie [Master]

Studiengang Name Englisch:Psychology, Forensic Psychology Specialization
Abschluss:Master
Abschlussbezeichnung:Master of Science
Studienbeginn:ws/ss
Regelstudienzeit (Semester):4 Semester
Vorpraktikum erforderlich:optional
Zulassungsbeschränkung:nein
Zugangs-/Zulassungsvoraussetzung:
Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandssemester vorgesehen:nein
Praxissemester vorgesehen:nein
Besonderheiten:Berufsbegleitender, weiterbildender Master
Internationaler Studiengang:nein
Berufsbegleitender Studiengang:nein
Schwerpunkte:Sie werden vollumfänglich mit Methoden forensisch-psychologischer Risikobeurteilungen vertraut, wobei ein Schwerpunkt auf aktueller Forschung und Entwicklung gelegt ist. Dazu gehören die Beurteilung des Rückfallrisikos von Gewalt und Sexualstraftätern, die Beurteilung der Ausführungsgefahr angedrohter Gewaltdelikte sowie ein darauf aufbauendes Bedrohungsmanagement.
Fächergruppe:Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein
Studienbereiche:Psychologie
Hochschulart:Universität
Stadt:Konstanz
Hier geht’s zum Studiengang an der Hochschule

◀ Zurück zur Liste

Universität Konstanz


Universitätsstr. 10
78464 Konstanz
Tel.: (07531) 88 3636
Fax: (07531) 88 3574

Film zum Studienbereich