Studiengang Soziale Arbeit (berufsbegleitend) [Bachelor]

Studiengang Name Englisch:Social Work
Abschluss:Bachelor
Abschlussbezeichnung:Bachelor of Arts
Studienform(en): berufsbegleitend
Studienbeginn:ss
Regelstudienzeit (Semester):8 Semester
Vorpraktikum erforderlich:nein
Zulassungsbeschränkung:nein
Zugangs-/Zulassungsvoraussetzung: Hochschuleigenes Auswahlverfahren
Eignungsprüfung
Zulassung Sprache:

Deutsch C1

Zulassung Sonstiges:

Persönliche Eignung und Interesse an der Arbeit mit Menschen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandssemester vorgesehen:empfohlen
Praxissemester vorgesehen:Pflicht
Studiengebühren:2100
Besonderheiten:
  • Zeitsparend und flexibel: Das Studium und berufliche sowie familiäre Aufgaben lassen sich bestens vereinbaren
  • Staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter/Sozialpädagoge bzw. Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin
  • Soziale Arbeit studieren ohne NC, kein Vorpraktikum notwendig
  • Hoher Praxisanteil durch zusätzliche Praxismodule in Kooperation mit dem Internationalen Bund (IB) und anderen Partnereinrichtungen der Hochschule
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten nach dem Studium
  • Individuelle Betreuung und kleine Gruppengrößen
  • Bewerbung nur an der Hochschule und nicht bei unseren Partnereinrichtungen
  • Vom Akkreditierungsrat zugelassener Bachelor of Arts (B.A.) an einer staatlich anerkannten Hochschule
  • Einbindung von freiwilliger Praxiserfahrung im Semester und in den Semesterferien möglich
Internationaler Studiengang:nein
Berufsbegleitender Studiengang Text:

Pro Woche haben Sie in der Regel 10 Unterrichtseinheiten (je 45 min) Online-Vorlesungen. Zu Beginn und Ende der Vorlesungszeit haben Sie zwei Wochen Präsenzstudium (Montag bis Freitag) an unserer Partner-Hochschule (IB Hochschule für Gesundheit und Soziales) in Köln. Darüber hinaus können Sie Ihre Selbststudienzeit flexibel gestalten. Während der Semesterferien finden keine Vorlesungen statt, sodass diese Zeit optimal für Praxiserfahrung und Selbststudium genutzt werden kann.

Im letzten Semester Ihres Studiums schreiben Sie Ihre Abschlussarbeit (Bachelor-Thesis) bei der Sie ein branchenspezifisches Projekt entwickeln und umsetzen können. Hierbei werden Sie professionell begleitet.

Insbesondere durch den hohe Online-Anteil sowie dem Fokus auf Selbstlernzeiten Ihres Studiums lässt sich dieses gut mit einer Berufstätigkeit kombinieren.

Schwerpunkte:

Sie absolvieren ein Studium mit dem Fokus auf Soziale Arbeit. Dabei entwickeln Sie die Techniken der modernen Sozialen Arbeit, grundlegende psychologische Kompetenzen sowie Management- und Beratungskompetenzen, die Ihr Profil abrunden. Mit einem Praktikum im 4. Semester, einem Praxisprojekt (Case Study) mit einer Partnerorganisationen und Praxismodulen in den höheren Semestern erwartet Sie ein Studium mit hoher Praxisorientierung.

Fächergruppe:Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein
Studienbereiche:Sozialwissenschaften
Hochschulart:Privathochschulen - Fachhochschulen
Stadt:Mannheim
Hier geht’s zum Studiengang an der Hochschule
Film über den Studiengang

◀ Zurück zur Liste

Hochschule der Wirtschaft für Management


Oskar-Meixner-Straße 4-6
68163 Mannheim
Tel.: 0621-490712-0
Fax: 0621-180698-88

Film zum Studienbereich