Studiengang Sozialrecht [Master]

Abschluss:Master
Abschlussbezeichnung:Master of Laws
Studienbeginn:ws
Regelstudienzeit (Semester):4 Semester
Vorpraktikum erforderlich:nein
Zulassungsbeschränkung:nein
Zugangs-/Zulassungsvoraussetzung: Hochschuleigenes Auswahlverfahren
Zulassung Sonstiges:

Zu diesem Masterstudium an der SRH Hochschule Heidelberg kann zugelassen werden, wer folgenden Voraussetzungen erfüllt:
• ein erster, juristischer Studienabschluss (LL. B. Staatsexamen, Diplom)
• ODER ein berufsqualifizierender Studienabschluss (z. B. Soziale Arbeit, BWL) mit Rechtsanteilen von mindestens 30 CPs (oder Nachweis einer einschlägigen Berufspraxis mit juristischer Tätigkeit). Ein Teilausgleich ist möglich durch eine Teilnahme an einem fünfwöchigen Vormodul zu rechtlichen Grundlagen.

Ausländische Bewerber müssen eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung durch Zeugnisse der bisherigen Ausbildung und ausreichend Deutschkenntnisse (DSH- oder TestDaF-Prüfung) vorweisen.

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandssemester vorgesehen:empfohlen
Praxissemester vorgesehen:Pflicht
Studiengebühren:4140
Besonderheiten:

Die Mischung macht’s: Dein Masterstudium ist breit angelegt und erfasst sowohl ausreichende Grundlagen im allgemeinen Recht als auch die nötige praxisorientierte Vertiefung auf allen Feldern des Sozialrechts. Neben den juristischen Inhalten vermitteln dir deine Dozenten praxisorientiert betriebswirtschaftliche und sozialwissenschaftliche Grundlagen. Verschiedene Module eröffnen dir im zweiten Studienjahr die Möglichkeit, das Studium auf deine konkreten beruflichen Ziele hin auszurichten.

Wir begleiten dich persönlich und kontinuierlich bei der Erreichung deiner Ziele. Auf Basis unseres bewährten CORE-Prinzips haben wir für dich alle Lernziele, Prüfungsformen sowie Lehr- und Lernmethoden so aufeinander abgestimmt, dass das Lernen Spaß macht und du den bestmöglichen Lernerfolg erzielst.

Digitale Lehr- und Lerninhalte
Der Einsatz digitaler Elemente in der Lehre stellt einen essenziellen Baustein in unserem Lehr- und Lernkonzept dar. Ob in virtuellen Gruppenräumen, Chats mit Dozent:innen oder mobilen Lern-Apps – bei uns wirst du bestens auf die Anforderungen der modernen Arbeitswelt vorbereitet. Du lernst eine Vielzahl von digitalen Werkzeugen und Methoden kennen, die genau auf die Kompetenzen abgestimmt sind, die dich in deinem Studium und späteren Beruf weiterbringen. Kommunikationsplattformen wie MS Teams oder Zoom werden ganz selbstverständlich in deinen Studienalltag eingebunden.

Internationalität

Die SRH Hochschule Heidelberg pflegt ein breites Netzwerk an Partnerschaften auf der ganzen Welt, um dir eine Zeit deines Studiums im Ausland zu ermöglichen: In einem Auslandssemester, einem Praktikum oder in einer Sommer School kannst du weltweit einzigartige Erfahrungen sammeln, die dir unvergessliche Erlebnisse mit lebenslangen Freundschaften bringen.

Internationaler Studiengang:nein
Berufsbegleitender Studiengang:nein
Fächergruppe:Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein
Studienbereiche:Rechtswissenschaften
Hochschulart:Privathochschulen - Fachhochschulen
Stadt:Heidelberg
Hier geht’s zum Studiengang an der Hochschule

◀ Zurück zur Liste

SRH Hochschule Heidelberg, staatlich anerkannte Hochschule


Ludwig-Guttmann-Str. 6
69123 Heidelberg
Tel.: +49 6221 881 000
Fax: +49 6221 884122

Film zum Studienbereich