Studiengang Supply Chain Management, Logistics, Production [Master]

Studiengang Name Englisch:Supply Chain Management, Logistics, Production
Abschluss:Master
Abschlussbezeichnung:Master of Arts
Studienbeginn:ss
Regelstudienzeit (Semester):4 Semester
Vorpraktikum erforderlich:nein
Zulassungsbeschränkung:nein
Zugangs-/Zulassungsvoraussetzung: Sonstiges
Zulassung Sonstiges:

Alle Masterstudiengänge des DHBW CAS sind berufsintegrierend und weiterbildend aufgebaut. Die wichtigsten Zulassungsvoraussetzungen für das duale Masterstudium in Kürze sind deshalb: 

  • ein abgeschlossenes Bachelorstudium (oder Diplom bzw. ein vergleichbarer Hochschulabschluss), 
  • eine mindestens einjährige Berufserfahrung im Anschluss an den Bachelorabschluss (andernfalls steht Ihnen die Wissenschaftliche Weiterbildung offen, die den Weg zum Dualen Master ebnen kann, aber auch als Fortbildung für sich steht), 
    ein bestehendes Arbeitsverhältnis bei einem Unternehmen/einer Einrichtung, die als Dualer Partner des DHBW CAS zugelassen ist.
Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandssemester vorgesehen:empfohlen
Praxissemester vorgesehen:nein
Studiengebühren:4050
Besonderheiten:

Der Masterstudiengang Supply Chain Management, Logistics, Production vermittelt fachliche und organisatorische Expertenkenntnisse für die Planung, Steuerung und operative Durchführung logistischer Prozesse – hier laufen die Fäden zusammen, damit die Glieder der Wertschöpfungskette reibungslos ineinandergreifen.
 

  • Für Bachelorabsolventinnen und -absolventen der Wirtschaftswissenschaften aller Hochschulen und mindestens einem Jahr Berufserfahrung, die sich gezielt vertiefen möchten
  • Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Industrie, Handel, Beratungsgesellschaften, bei Softwareanbietern und logistischen Dienstleistern, die in Wertschöpfungsketten eingebunden sind und dort komplexe Gestaltungs-, Koordinations-, Planungs- und Kontrollaufgaben übernehmen wollen
Internationaler Studiengang:nein
Berufsbegleitender Studiengang:ja
Berufsbegleitender Studiengang Text:

Der Duale Master der DHBW ist ein berufsintegrierendes Studium. Sie bleiben durchgehend im Beruf. Im Studium greifen Sie die Herausforderungen aus Ihrem Arbeitsalltag direkt auf, reflektieren die berufliche Praxis anhand von Theorien und überprüfen diese umgehend wieder in der Praxis. Sie können die gelebte Praxis kritisch hinterfragen und weiterentwickeln.

Ihre fachlichen Seminar- und Projektarbeiten stellen einen direkten Mehrwert für Sie und Ihr Unternehmen dar: Sie greifen darin aktuelle Herausforderungen auf, beleuchten diese mit wissenschaftlicher Unterstützung und dokumentieren die Ergebnisse exklusiv für Ihren Arbeitgeber.

Schwerpunkte:

Im Master Supply Chain Management, Logistics, Production erkennen Sie Trends und erlernen Sie Strategien und Methoden des Supply Chain Managements. Sie machen sich Mechanismen des Beschaffungs-, Produktions- und Distributionsmanagements zu eigen. Masterandinnen und Masteranden dieses Studiengangs lernen, Konzepte situativ zu beurteilen und dem Bedarf entsprechend anzupassen. Auch die Entscheidungsfindung in komplexen Situationen ist Teil des Curriculums.

Auswahlsatzung
Fächergruppe:Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein
Studienbereiche:Wirtschaftswissenschaften
Hochschulart:Duale Hochschule
Stadt:Heilbronn
Hier geht’s zum Studiengang an der Hochschule

◀ Zurück zur Liste

Center for Advanced Studies (CAS) Heilbronn


Bildungscampus 3
Heilbronn
Tel.: 07131-3898-0

Film zum Studienbereich