Studiengang Mechatronik [Bachelor]

Abschluss:Bachelor
Abschlussbezeichnung:Bachelor of Science
Studienbeginn:ws
Regelstudienzeit (Semester):7 Semester
Vorpraktikum erforderlich:nein
Zulassungsbeschränkung:ja
Zugangs-/Zulassungsvoraussetzung: Hochschuleigenes Auswahlverfahren
Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandssemester vorgesehen:nein
Praxissemester vorgesehen:Pflicht
Besonderheiten:Mechatronik umfasst die Fachdisziplinen Elektrotechnik, Maschinenbau und Informatik. Da die einzelnen Fachgebiete immer mehr zusammen wachsen, sind Mechatronik-Ingenieurinnen und -Ingenieure bestens für die Zukunft gerüstet. 
 Ein gutes Beispiel für ein mechatronisches System ist ein Elektrofahrzeug. Die Elektrotechnik kommt beim Antrieb ins Spiel, der Maschinenbau beim Fahrwerk. Für das Entertainment und das autonome Fahren in der Zukunft ist die Informatik unverzichtbar. 
Ingenieurinnen und Ingenieure mit mechatronischem Hintergrund kommen in nahezu allen Branchen zum Einsatz. Sie gehören zu den nachgefragtesten Berufsgruppen in Deutschland. Die Bezahlung und die Zukunftsaussichten sind hervorragend. 
 Unsere Studierenden erwartet ein vielseitiger Studiengang. Das Studium ist von Beginn an durch kleine Gruppengrößen, individuelle Betreuung, moderne Labore, eine hohe Praxisorientierung und durch enge Kontakte zur regionalen Industrie geprägt.
Internationaler Studiengang:nein
Berufsbegleitender Studiengang:nein
Schwerpunkte:Mechatronik umfasst die Fachdisziplinen Elektrotechnik, Maschinenbau und Informatik.
Auswahlsatzung
Fächergruppe:Ingenieurwissenschaften
Studienbereiche:Ingenieurwissenschaften allgemein
Hochschulart:Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Fachhochschulen)
Stadt:Mannheim
Hier geht’s zum Studiengang an der Hochschule

◀ Zurück zur Liste

Hochschule Mannheim


Paul-Wittsack-Straße 10
68163 Mannheim
Tel.: (0621) 292 6373
Fax: (0621) 292 6007

Film zum Studienbereich