Studiengang Technische Informatik [Master]

Studiengang Name Englisch:Computer Engineering
Abschluss:Master
Abschlussbezeichnung:Master of Science
Studienbeginn:ws/ss
Regelstudienzeit (Semester):3 Semester
Vorpraktikum erforderlich:nein
Zulassungsbeschränkung:ja
Zugangs-/Zulassungsvoraussetzung: Hochschuleigenes Auswahlverfahren
Zulassung Sonstiges:

Dipl.-Ing., BSc oder BEng in der Fachrichtung Informatik, Elektro- oder Informationstechnik mit 210 ECTS-Punkten, mindestens die Gesamtnote "gut" (2,5) im ersten berufsqualifizierenden Abschluss.

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandssemester vorgesehen:nein
Praxissemester vorgesehen:nein
Besonderheiten:

Der Masterstudiengang Technische Informatik richtet sich an Bachelorabsolventen der Informationstechnik, die ihren beruflichen Schwerpunkt in der Softwaretechnik sehen, sowie an technisch interessierten Bachelorabsolventen der Informatik oder Cyber-Security. Der Fokus des Studiengangs liegt in den Bereichen Security und Industrial Internet of Things.

Internationaler Studiengang:nein
Berufsbegleitender Studiengang:nein
Berufsbegleitender Studiengang Text:

Das Masterstudium kann auch nebenberuflich in Teilzeit absolviert werden.

Schwerpunkte:

Drei Schwerpunkte:

  • Security
  • Industrial Internet of Things
  • Embedded Systems

Aus diesen drei Schwerpunkten sind zwei auszuwählen. Die gewählten Schwerpunkte werden durch Wahlmodule ergänzt: z.B. Sensor-Elektronik, Signalverarbeitung und Kommunikationstechnik, Medizinelektronik, Medizinische Geräte und rechnergestützte Verfahren

 

Auswahlsatzung
Fächergruppe:Ingenieurwissenschaften
Studienbereiche:Ingenieurwissenschaften allgemein
Hochschulart:Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Fachhochschulen)
Stadt:Mannheim
Hier geht’s zum Studiengang an der Hochschule

◀ Zurück zur Liste

Hochschule Mannheim


Paul-Wittsack-Straße 10
68163 Mannheim
Tel.: (0621) 292 6373
Fax: (0621) 292 6007

Film zum Studienbereich