Studiengang Sociology of Inequality [Master]

Studiengang Name Englisch:Sociology of Inequality
Abschluss:Master
Abschlussbezeichnung:Master of Arts
Studienbeginn:ws
Regelstudienzeit (Semester):4 Semester
Vorpraktikum erforderlich:nein
Zulassungsbeschränkung:ja
Zugangs-/Zulassungsvoraussetzung: Hochschuleigenes Auswahlverfahren
Sprachliche Voraussetzung
Zulassung Sprache:

Der Nachweis ausreichender Kenntnisse der englischen Sprache (aktiv und passiv) mindestens auf dem Niveau B2. Details siehe Webseite.

Zulassung Sonstiges:

Bachelorabschluss in einem für den Master-Studiengang Sociology of Inequality einschlägigen Fach wie z.B. Soziologie, Sozialwissenschaften, Politikwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang (Mindestnote 2,5).

Unterrichtssprache: Englisch
Auslandssemester vorgesehen:
Praxissemester vorgesehen:Pflicht
Besonderheiten:

Themenfelder Migration und soziale Integration, Geschlechterungleichheiten in Organisationen und auf Arbeitsmärkten, in Bildung und Wirtschaft, Kultur und sozialen Netzwerken - häufig aus international vergleichender Perspektive.

Internationaler Studiengang:ja
Berufsbegleitender Studiengang:nein
Auswahlsatzung
Fächergruppe:Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein
Studienbereiche:Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Hochschulart:Universität
Stadt:Konstanz
Hier geht’s zum Studiengang an der Hochschule

◀ Zurück zur Liste

Universität Konstanz


Universitätsstr. 10
78464 Konstanz
Tel.: (07531) 88 3636
Fax: (07531) 88 3574

Film zum Studienbereich