Lehramt Sekundarstufe I

Studienorte: Pädagogische Hochschulen Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Ludwigsburg, Schwäbisch Gmünd, Weingarten.

Ausbildungsdauer: 10 Semester Regelstudienzeit (davon 6 Semester Bachelor, 4 Semester Master); nach dem Masterabschluss folgt ein 18 monatiger Vorbereitungsdienst an einer öffentlichen Schule sowie mit Genehmigung des Regierungspräsidiums staatlich anerkannten privaten Werkrealschulen, Hauptschulen und Realschulen sowie Gemeinschaftsschulen...

Praktika während des Studiums:

Begleitetes Orientierungspraktikum bis spätestens zum Beginn des 4. Semesters des Bachelorstudiengangs, integriertes Semesterpraktikum (mind. 12 Wochen zu Beginn des Masterstudiengangs) und ggf. weitere Praktika.

Fächer und Fächerkombinationen:

Das Studium umfasst zwei Fächer, Bildungswissenschaften und schulpraktische Studien. Zu den Bildungswissenschaften gehören Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie.

Fächerspektrum:

  • Alltagskultur und Gesundheit
  • Biologie
  • Chemie
  • Deutsch mit Studienanteilen Deutsch als Zweitsprache
  • Englisch
  • Ethik
  • Evangelische Theologie/Religionspädagogik
  • Französisch
  • Geographie
  • Geschichte
  • Informatik
  • Islamische Theologie/Religionspädagogik
  • Katholische Theologie/Religionspädagogik
  • Kunst
  • Mathematik
  • Musik
  • Physik
  • Politikwissenschaft
  • Sport
  • Technik
  • Wirtschaftswissenschaft

 

Europalehramt Sekundarstufe I:

10 Semester Regelstudienzeit (davon 6 Semester Bachelorstudiengang, 4 Semester Masterstudiengang); nach dem Masterabschluss 18 Monate Vorbereitungsdienst an einer öffentlichen Schule sowie mit Genehmigung des Regierungspräsidiums staatlich anerkannten privaten Werkrealschulen, Hauptschulen und Realschulen sowie Gemeinschaftsschulen.

Das Lehramt Sekundarstufe I mit der Profilierung Europalehramt verbindet das Studium für das Lehramt Sekundarstufe I mit bilingualem Lehren und Lernen sowie mit kultureller Diversität auf der Grundlage der Zielsprache Englisch oder Französisch und schließt ein verbindliches Auslandssemester ein.

An den Pädagogischen Hochschulen Freiburg, Karlsruhe und Ludwigsburg ist diese Profilierung im Lehramt Sekundarstufe I möglich. Dabei wird das Studium für das Lehramt Sekundarstufe I mit bilingualem Lehren und Lernen sowie mit kultureller Diversität auf der Grundlage der Zielsprache Englisch oder Französisch verbunden. Außerdem umfasst das Studium ein verbindliches Auslandssemester.

Das Europalehramt schließt den regulären Abschluss Lehramt Sekundarstufe I mit ein. Die Pädagogische Hochschule Freiburg bietet außerdem gemeinsam mit der Université Côte d'Azur (UCA) einen integrierten Studiengang für das Lehramt Sekundarstufe I mit dem Ziel der Lehrbefähigung sowohl in Frankreich als auch in Baden-Württemberg an.